Drei Mög­lich­kei­ten, ins Aus­land zu kommen

Wel­che Optio­nen haben Stu­die­ren­de der Uni Trier? 1. Spe­zi­el­le Aus­tausch­pro­gram­me der Uni­ver­si­tät Das ist der leich­tes­te Weg. Die Uni­ver­si­tät Trier unter­hält welt­weit mit einer Viel­zahl von Hoch­schu­len Koope­ra­ti­ons­ver­ein­ba­run­gen und Aus­tausch­pro­gram­me. Mit der Bewer­bung inner­halb eines Pro­gramms ent­schei­det man sich übli­cher­wei­se für eine bestimm­te Par­t­­ner-Uni­­ver­­­si­­tät im Aus­land. Infor­ma­tio­nen: Im Inter­net: www.international.uni-trier.de und www.ins-ausland.uni-trier.de Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung am Don­ners­tag, 6. …

Infor­mie­ren über ein Stu­di­um in den USA

Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung „USA-Aus­­­tausch 2014/15 für Stu­die­ren­de der Uni­ver­si­tät Trier –  Part­ner­hoch­schu­len und Bewer­bungs­ver­fah­ren“ Don­ners­tag, 6. Juni, 12 Uhr c.t.; Raum C 9   Bro­schü­re „Aus­lands­pro­gram­me für Stu­die­ren­de und Gra­du­ier­te 2014/15“ des Aka­de­mi­schen Aus­lands­am­tes (AAA) der Uni­ver­si­tät Trier (erhält­lich ab 11. Juni 2013 im AAA)   Inter­net: All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen des Deut­schen Aka­de­mi­schen Aus­tausch­diens­tes Umfas­sen­des Inter­net­por­tal zum Stu­di­um, aber auch …

Aus­lands­stu­di­um zahlt sich immer aus“

Loui­sa Klein stu­diert in St. Paul/Minnesota Loui­sa Klein stu­diert an der Uni Trier im vier­ten Fach­se­mes­ter Ger­ma­nis­tik und Medi­en­wis­sen­schaft. Zur­zeit ver­bringt die 22-Jäh­­ri­ge die letz­ten Tage ihres Aus­tausch­pro­gramms an der St. Tho­mas Uni­ver­si­ty, einer pri­va­ten Hoch­schu­le in St. Paul im Bun­des­staat Min­ne­so­ta mit etwa 11.000 Stu­die­ren­den. Loui­sa Klein belegt dort Kur­se im Stu­di­en­gang Com­mu­ni­ca­ti­on and …

Das Hoch­schul­sys­tem in den Ver­ei­nig­ten Staaten

In den USA läuft man­ches anders als in Deutsch­land Col­le­ge oder Uni­ver­si­ty, Under­gra­dua­te oder Gra­dua­te? Wer sich für einen Stu­di­en­auf­ent­halt im Land der unbe­grenz­ten Mög­lich­kei­ten inter­es­siert, stellt fest: Ziem­lich unüber­sicht­lich, das Bil­dungs­we­sen jen­seits des Atlan­tiks. Und wie so vie­les in den USA hat auch das Hoch­schul­sys­tem XXL-Grö­­ße. In den Ver­ei­nig­ten Staa­ten leben rund 300 Mil­lio­nen Menschen …

Inter­view mit den Aus­lands­re­fe­ren­tin­nen Anne Frei­hoff und Agnes Schindler

 „Eine sehr schö­ne und berei­chern­de Zeit“   „Die gro­ße Eras­­mus-Lüge“ hat jüngst die Wirt­schafts­wo­che einen Arti­kel über­schrie­ben. Dar­in wird eine Stu­die der Hoch­­­schul-Infor­­ma­­ti­on­s­­sys­­­tem AG (HIS) zitiert, wonach ein Aus­lands­auf­ent­halt im Stu­di­um nur in Aus­nah­me­fäl­len bes­se­re Job­chan­cen oder Berufs­er­fol­ge ein­bringt. Soll­ten Stu­die­ren­de künf­tig bes­ser zu Hau­se blei­ben oder gibt es nach wie vor über­zeu­gen­de Argu­men­te für einen …

HART­NÄ­CKI­GE LEGENDEN

Ver­brei­te­te Gerüch­te, Halb­wahr­hei­ten oder Falsch­in­for­ma­tio­nen zum Aus­lands­stu­di­um „Ich bekom­me Bafög und kann nicht ins Aus­land, weil ich dann min­des­tens ein Semes­ter ver­lie­re und am Ende mei­nes Stu­di­ums viel­leicht kei­ne För­de­rung mehr bekom­me.“   Rich­tig ist: In der Regel wird ein Aus­lands­auf­ent­halt bis zu einem Jahr nicht auf die För­de­rungs­höchst­dau­er ange­rech­net, auch wenn die im Aus­land erbrachten …

Stu­die­ren­de der Uni Trier über ihre Erfah­run­gen im Ausland

Yvon­ne Spitz, stu­diert an der Uni­ver­si­dad Nacio­nal de Colom­bia in Bogotá/Kolumbien “Für ein Stu­di­um an der der Uni­ver­si­dad Nacio­nal de Colom­bia benö­tigt man viel Geduld und Aus­dau­er, da die Orga­ni­sa­ti­on der Aus­­­tausch-Koor­­di­­na­­to­­ren sehr chao­tisch ist. Durch die ins­ge­samt sozia­lis­ti­sche Gesin­nung der gesam­ten Uni­ver­si­tät ent­fällt auf­grund von Demons­tra­tio­nen viel Unter­richt; die ver­lo­re­ne Zeit wird jedoch durch …