Ursachensuche und Maßnahmen auf Campus II

Systematisches Vorgehen mit Zeitplan vorgestellt – Weitere Infoveranstaltung am 11. November Mit Nachdruck arbeiten die zuständigen Stellen daran, die vermutlich mehrschichtigen Ursachen für die Belastungen in der Raumluft im Hochtrakt des Gebäudes H auf Campus II der Universität zu finden und zu beheben. Wichtig ist dabei eine systematische Vorgehensweise zu Ursachenermittlung und beim Ergreifen von …

Die Porta Nigra als Markenzeichen

Universitätsbibliothek zeigt Exponate und Plakate des Trierer Wahrzeichens in der Ausstellung „Branding Porta“ 5. bis 28. Oktober – Foyer im Erdgeschoss der Bibliothek Die Universität Trier hat Anfang des Jahres ein neues Campus-Management-System (CMS) eingeführt, das den Namen PORTA trägt. Die Bibliothek der  Universität hat die CMS-Neutaufe zum Anlass genommen, die Entwicklung des markantesten städtischen …

Bärenstarker Neuzugang in der Bibliothek

 – leider noch namenlos! Unübersehbar steht er im Eingang zur Bibliothekszentrale und begrüßt rau, aber herzlich alle Ankommenden: der neue „Bibliotheksbär“, der dort am 11. August 2015 feierlich enthüllt wurde. Aus Wäldern und Bergen mag er gekommen sein, aber Talar, Doktorhut und Urkunde zeigen, wozu man es mit Energie, bärenstarker Intelligenz und gutem Riecher alles bringen …

Die Welt zu Gast im Uni-Weinberg

Universitätspräsident führt Internationalen Ferienkurs in den Weinberg Zum Internationalen Ferienkurs an der Universität Trier gehört neben intensiven Deutschkursen der kulturelle Austausch. Am Montag verwandelten 50 der 100 Teilnehmer aus 29 Nationen den Uni-Weinberg in einen Ort der Begegnung. Gemeinsam mit dem Universitätspräsidenten Prof. Dr. Michael Jäckel und Mitarbeitern der Universität besuchten sie die Lage in …

Ist PORTA noch zu langsam und zu schwierig?

Der Senat diskutierte Geschwindigkeit und Bedienbarkeit Seit der Einführung von PORTA zum Sommersemester 2015 arbeitet die Verwaltung der Universität Trier mit großem Einsatz daran, dass das neue Campus Management System reibungslos funktioniert. In seinem Bericht vor dem Senat am 23. Juli nahm Universitätspräsident Prof. Dr. Michael Jäckel zu Kritik an PORTA Stellung. Die studentischen Senatoren …

Mittelmeerambiente auf dem Campus genießen

Das Fach Geobotanik eröffnet mediterranes Schauhaus Eigentlich fehlt nur noch das Rauschen des Meeres. Würzige Gerüche liegen in der Luft, verschiedenste Grüntöne wechseln sich mit dem Ockerton des Gemäuers ab, während die Sonne erbarmungslos durch die Fenster strahlt. Und für einen Moment fühlt es sich im neuen Mittelmeer-Schauhaus an der Universität Trier an, wie auf …

Letzte Arbeiten am Forum

Auf der Forumsplatte wird der Plattenbelag wieder hergestellt Die Arbeiten auf dem Forum gehen in die letzte Phase: Vor einigen Tagen wurde damit begonnen, den Plattenbelag wieder herzustellen. Zunächst werden die Kabel für die Beleuchtung auf der Forumsplatte verlegt. Bis die neuen Leuchten in Betrieb gehen, sorgen die auf dem Forum und unterhalb des Forums …

Kann Doktorand Rhetorik-Meister?

Germanist Sören Stumpf gewinnt Preis für besten Vortrag beim Publikationspreis Kann Jogi Weltmeister? Die Frage beschäftigte Sören Stumpf nicht nur als Fußballinteressierter, sondern als Germanist. Das Thema  und die Unterzeile seines Aufsatzes und Vortrags bei der Verleihung des Publikationspreises an der Universität Trier: Phraseologische und konstruktionsgrammatische Überlegungen zu dieser aus (laien-)sprachkritischer Sicht „agrammatischen“ Konstruktion. Als …