Raab gehört Vor­stand des Insti­tuts für Rechts­po­li­tik an

Pro­fes­sor für Bür­ger­li­ches und Arbeits­recht auf fünf Jah­re beru­fen Die Mit­glie­der­ver­samm­lung hat in einer Sit­zung im Dezem­ber Prof. Dr. Tho­mas Raab auf fünf Jah­re in den Vor­stand des Insti­tuts für Rechts­po­li­tik (IRP) an der Uni­ver­si­tät Trier beru­fen. Raab ist seit 2002 in Trier Pro­fes­sor für Bür­ger­li­ches Recht und Arbeits­recht und seit zwei Jah­ren Vize­prä­si­dent der …

Der Mann, der die Bil­der das Lau­fen lehrt

UVA-Lei­­ter Paul Berg­häu­ser ist seit 40 Jah­ren in Diens­ten der Uni­ver­si­tät Als an der Uni­ver­si­tät Trier die Bil­der lau­fen lern­ten, gab Paul Berg­häu­ser die ent­schei­den­de Geh-Hil­­fe. Mehr als 40 Jah­re ist das nun­mehr her. Die Uni­ver­si­tät war erst zwei Jah­re zuvor wie­der­ge­grün­det wor­den und stand noch auf wack­li­gen Kin­der­bei­nen, als Paul Berg­häu­ser am 1. Okto­ber 1972 …

Senat gra­tu­liert Pro­fes­sor Lutz Rapha­el zum Leibniz-Preis

Neben den Glück­wün­schen gab es eine Repro­duk­ti­on der „Guten Regie­rung“ „Wir sind sehr stolz, einen Lei­b­­niz-Preis­­trä­ger in unse­ren Rei­hen zu haben und gra­tu­lie­ren auf das Herz­lichs­te.“ Mit die­sen Wor­ten wür­dig­te Uni­ver­si­täts­prä­si­dent Prof. Dr. Micha­el Jäckel in der letz­ten Sit­zung des Senats die Nach­richt, dass der Trie­rer His­to­ri­ker Prof. Dr. Lutz Rapha­el der Lei­b­­niz-Preis 2013 verliehen …

Musik als Ener­gie­quel­le für das Studium

Der Pia­nist Jer­ry Fel­ten ver­leiht man­chem Uni-Event sei­ne musi­ka­li­sche Note Wenn Jer­ry Fel­ten mit unru­hig zap­peln­den Fin­gern in der Vor­le­sung sitzt, ist er weder hyper­ner­vös noch extrem ange­spannt. Es sind musi­ka­li­sche Tro­cken­übun­gen, die der Stu­dent in sol­chen Momen­ten auf die Plat­te des Hör­­saal-Pul­­tes trom­melt. „Die Fein­rhyth­mik lei­det schon, wenn ich mal eine Woche lang nicht Klavier …

Prof. Ursu­la Lehm­kuhl in Wie­ner Uni-Rat berufen

Die fünf­jäh­ri­ge Amts­zeit beginnt am 1. März Die Trie­rer His­to­ri­ke­rin und Uni­ver­si­täts­pro­fes­so­rin Ursu­la Lehm­kuhl ist an der Uni­ver­si­tät Wien gemein­sam mit Horst Drei­er (Pro­fes­sor für Öffent­li­ches Recht an der Uni Regens­burg) neu in den Uni­ver­si­täts­rat beru­fen wor­den. Das neun­köp­fi­ge Gre­mi­um tritt sei­ne Amts­ge­schäf­te am 1. März  an. In Öster­reich gehört es zu den Auf­ga­ben der Universitätsräte, …

Axel Kalen­born: Ein Mul­ti­ta­lent mit vie­len Leidenschaften

Wohin der Wind ihn weht Er ist ein Wan­de­rer zwi­schen den Wel­ten – oder bes­ser: ein Flie­ger zwi­schen den Wel­ten. Axel Kalen­born lebt zwi­schen Uni­ver­si­tät, Unter­neh­men, Wein­kel­ler und sei­ner Lei­den­schaft: dem Gleit­schirm­flie­gen. Trotz sei­ner stän­dig wech­seln­den Akti­ons­fel­der gibt es eine Kon­stan­te in dem bun­ten Leben des Axel Kalen­born: sei­ne Treue und Ver­bun­den­heit zur Uni­ver­si­tät Trier. Seit …