Andere Länder, andere Veranstaltungen (mein Studium in Deutschland zwischen Vorlesungen und Seminare)

Vor fast drei Monaten habe ich  angefangen in einer deutschen Universität zu studieren, nachdem ich an dem Orientierungsprogramm für ausländischen Studierenden teilgenommen habe. Von Anfang an habe ich gemerkt, dass das deutsche Hochschulsystem ganz anders ist als das Italienische. Worin bestehen eigentlich die Unterschiede? Und was sind meine ersten Eindrücken davon?