Turm steht

Seit Anfang des Jah­res ist das neue IT-Sys­­­tem „TURM – Trie­rer Uni­ver­si­täts­Res­sour­cen­Ma­nage­ment“ zur Unter­stüt­zung der Pro­zes­se in den Berei­chen Finan­zen, Per­so­nal und Beschaf­fung an der Uni­ver­si­tät Trier online. Trotz ver­ein­zel­ter Start­schwie­rig­kei­ten ist die Ein­füh­rung von TURM gelungen.

Zir­kus auf dem Campus

Im Som­mer bie­tet die Uni­ver­si­tät Kin­dern von Beschäf­tig­ten eine ganz beson­de­re Feri­en­frei­zeit: Im Zir­kus­zelt auf Cam­pus I heißt es drei Wochen lang “Mane­ge frei” für Sechs- bis Zwölfs­jäh­ri­ge. Auch in den Oster­fe­ri­en gibt es fami­li­en­freund­li­che Ange­bo­te. Anmel­dun­gen bis 31. Janu­ar im Frauenbüro!

Neue Gesprächs­run­de des Präsidenten

Unter dem Stich­wort „Mor­gen­stund“ wird Uni­ver­si­täts­prä­si­dent Prof. Dr. Micha­el Jäckel ab die­sem Jahr in unre­gel­mä­ßi­gen Abstän­den zu Gesprächs­run­den mit einem spe­zi­fi­schen the­ma­ti­schen Zuschnitt ein­la­den. Dass bei der Wort­wahl das belieb­tes­te deut­sche Sprich­wort für den zeit­li­chen Rah­men Pate stand, ist kein Zufall. Nicht nur die „Mor­gen­stund hat Gold im Mund“, son­dern „der frü­he Vogel fängt auch …

Fit im Job

Wor­auf kommt es bei einer guten Gesprächs­füh­rung an und was muss ich beach­ten, wenn ich Fotos auf mei­ner Home­page ver­wen­de? Wie gehe ich mit kul­tu­rel­len Unter­schie­den von Men­schen pro­fes­sio­nell um? Die Uni­ver­si­tät Trier bie­tet ihren Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten, sich geis­tig und kör­per­lich fit zu hal­ten. Es sind noch Plät­ze frei!

Will­kom­men, Lukas Salm!

Die Uni Trier ist wie ein gro­ßes Unter­neh­men und des­we­gen braucht es Macher hin­ter den Zah­len wie Lukas Salm. Der jun­ge Ver­wal­tungs­be­am­te sorgt mit sei­nen Kol­le­gen dafür, dass die Zah­len der Uni Trier vor dem Finanz­amt stimmen.