Party In The U.S.A.

Bis zur letzten Sekunde werkeln der andere International Student und ich noch an unserem Test. Unsere Zettel sind vollgeschrieben, während die US-amerikanischen Kommilitonen schon mit ihren Sitznachbarn plauschen. Geschockt stelle ich fest, dass meine Leidensgenossin sogar die Rückseite gefüllt hat. Zu spät, denn die Zettel werden uns abgenommen. Ich werde das Gefühl nicht los, irgendetwas …

GOING ABROAD MAKES YOU HAPPY

Hier ein kurzer Post darüber, dass ich keine bessere Entscheidung hätte treffen können als nach Litauen zu kommen. Dieses Land überrascht mich täglich aufs Neue. Wie ich schon des öfteren geschrieben habe, hätte ich nicht geglaubt, dass ich mich hier so extrem wohlfühlen werde – falsch gedacht!

Oktoberfest in Litauen

Das Oktoberfest in Klaipeda hat mir ein Stückchen Heimat direkt nach Litauen gebracht. Selbst wenn es mit einem Deutschen Oktoberfest kaum zu vergleichen war, war es trotzdem ein toller Abend, den ich mit wunderbaren Menschen verbringen durfte.

Stille Wasser sind tief

Wer hätte es geglaubt? Klaipeda überrascht mich mehr und mehr. Ich habe in meinen ersten Wochen schon gemerkt, dass Litauen mehr zu bieten hat als erwartet – jedes Mal wenn wir in die Altstadt fahren oder uns einen anderen Teil der Stadt anschauen, gibt es immer mehr tolle und faszinierende Kleinigkeiten zu entdecken.

Immer locker bleiben – Organisation auf französisch

In Frankreich zu studieren hat viele traumhafte Seiten. Tolles Essen, viel Sonne, nette Menschen aber eben auch bekannterweise eines nicht – eine klare Organisation. Wer in Frankreich studieren möchte, sollte sich dessen von Anfang an bewusst sein. „Meine Uni ist so schlecht organisiert“ hat zwar jeder Student schon einmal gedacht, hier erreicht das aber ganz …

Tunxi und die Yellow Mountains

In der ersten Uni-Woche erwarteten uns auch schon unsere ersten – wenn auch kurzen – Ferien anlässlich des Mondfests (im Chinesischen „Mittherbstfest“ genannt). Kurzerhand entschlossen, meine Kommilitonin und Freundin ,Nataly und ich uns dazu, Shanghai für ein paar Tage den Rücken zu kehren.

GOODBYE SUMMER!

Hier in Klaipeda neigt sich der Sommer langsam dem Ende zu. Die Blätter beginnen sich zu verfärben und gleiten zu Boden. Auch der Wind und der Regen haben uns letzte Woche besucht. Die gute Laune bleibt.