Chicago Teil 1

Auf der Suche nach Reisezielen, die nicht allzu weit weg sind, fiel uns ein besonderer Ort sofort auf: Chicago! Also packten die anderen International Students und ich für ein Wochenende unsere Koffer und machten uns auf den Weg.

¡Hola mi Amol!

Wenn man von der Karibik träumt, verbindet man diesen Gedanken mit Wärme, und zwar das ganze Jahr lang. Schnell ist mir in meinem Auslandsaufenthalt jedoch aufgefallen, dass trotz der stetigen 30 Grad die meisten, sowohl Frauen als auch Männer, in lange Hosen gekleidet sind. Strikte Kleidernorm in Santo DomingoHo Zum Einen kann man das mit …

Die Hutongs von Beijing

Ein Besuch der Hauptstadt ist für jeden, der länger in China bleibt, ein Muss. Deswegen habe ich mich letzte Woche auf den Weg nach Beijing gemacht, um mir die vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt anzusehen. Obwohl vier Tage bei Weitem nicht ausreichen, um alles zu sehen, hat die Reise bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Peru- und Heimreise – Eine turbulente, phantastische Zeit

Zurück in Deutschland – 4 Monate zu früh. Anfänglich durch das Fiasko mit der Organisationsleitung in eine Art Schockzustand versetzt, hatte ich dann doch begonnen, die Vorzüge der selbstinduzierten Arbeitslosigkeit zu genießen: Reisen! Ein kleines Fazit über Selbstständigkeit und Freiheit.