Kunst­aus­stel­lung: Ein biss­chen Frühling

Da die Kirsch­blü­ten noch ein wenig auf sich war­ten las­sen, war ich letz­te Woche in einer Kunst­aus­stel­lung, die auf ihrer Web­site “Tokios ers­te Kirsch­blü­ten­fest 2017” bewirb. Es ist ein Pro­jekt, das ver­schie­de­ne krea­ti­ve Ele­men­te, wie Film, Licht, Musik, Düf­te, Tanz und Mode in inter­ak­ti­ven Instal­la­tio­nen mit­ein­an­der vereint.

Ghi­b­li-Film­mu­se­um: “Darf ich das wirk­lich anfassen?”

Ein Teil mei­ner Bucket­list für Japan war der Besuch im Ghi­b­­li-Muse­um in Mit­a­ka, Tokio. Ghi­b­li, ein Film­stu­dio, das ger­ne mit Dis­ney ver­gli­chen wird, ist natio­nal und inter­na­tio­nal für sei­ne mit Lie­be gestal­te­ten Ani­ma­ti­ons­fil­me bekannt und ein Besuch soll sich loh­nen, wur­de mir gesagt.