Ein Abschluss mit vielen Möglichkeiten

Beim Treffen der Trierer Politik-Alumni treffen vielfältige Berufe aufeinander – Festvortrag und Workshops zu Nahostkonflikt und Demokratie in Parteien [imagebrowser id=15] „Als Student habe ich gedacht, mit einem Politikstudium wird man Politiker oder Journalist. Zum Glück gab es auch zu meiner Studienzeit schon die Berufsberatung durch Alumni. Das hat mir die Augen geöffnet, welche Möglichkeiten …

Mit Sachverstand und Humor

Ein Abend rund ums Mentoring Das Frauenbüro der Universität Trier lud am Mittwoch, den 23. Januar 2013, zur zweiten offenen Veranstaltung im Rahmen des Mentoring-Programms‚ Karriereförderung für Wissenschaftlerinnen‘ ein. Der Abend war mit seiner Mischung aus fachlicher Information zum Mentoring und Kabarett zum Thema Gender Mainstreaming als Netzwerkveranstaltung für die TeilnehmerInnen des Programms geplant, er …

Initiative sucht Demografie-Forscher

Experten aus allen Disziplinen berichten in Schulen und Volkshochschulen Das „Wissenschaftsjahr 2013 – Die demografische Chance“ sucht noch Forscher, die für ihre Disziplin in Schulen und Volksschulen gehen, um dort über die Herausforderungen an ihre Arbeit zu berichten. Die Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) vermittelt seit dem Wissenschaftsjahr 2010 Forscher, Experten und …

Erfolgreiches Tandem: Das Mentoringprogramm zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft bringt Nachwuchsforscherinnen und erfahrene Wissenschaftler/innen zusammen

Mit Humor auf die Karriereleiter

Vortrag und Kabarett zum Mentoring. Eine Veranstaltung des Frauenbüros am 23. Januar Wenn man sich den Frauenanteil im Wissenschaftsbetrieb anschaut, ist einem eigentlich gar nicht zum Lachen zumute! Zwar sind an der Universität Trier 60 Prozent der Studierenden weiblich, aber schon bei der Promotion liegt der Frauenanteil nur noch bei 40 Prozent und nur knapp …

Prof. Mirjam Dür im Exzellenzportal vertreten

Die Mathematik-Professorin hat ein Profil in „AcademiaNet“ erhalten Dr. Mirjam Dür, Professorin für Mathematik an der Universität Trier, wurde im vergangenen Jahr für das Exzellenzportal „AcademiaNet“ vorgeschlagen und ist dort nun mit einem Profil vertreten. AcademiaNet ist eine Online-Datenbank, die von der Robert Bosch Stiftung und dem Verlag Spektrum der Wissenschaft aufgebaut wurde. Ziel ist …

Oksana Stern erhält bedeutende Auszeichnung

Zweiter Preis der Karl-Kraus-Nachwuchsförderung für Diplomarbeit Mit dem Karl-Kraus-Nachwuchsförderpreis wird der wissenschaftlich-technische Nachwuchs auf den Gebieten der Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation und ihrer Nachbarbereiche  gefördert. „Durch den Förderpreis sollen herausragende Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten ideell gewürdigt, finanziell honoriert und einer größeren Öffentlichkeit bekannt gemacht werden.“ Die in den  Zielsetzungen des Förderpreises genannten Aspekte hat Oksana …

Jugend forscht – künftig auch an der Uni Trier

Engere Zusammenarbeit in der Region Schüler und Lehrer in der Region können künftig von der Nähe zur Universität Trier profitieren. Das ist ein Ergebnis der Regionaltagung im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Jugend forscht – Schüler experimentieren“. Erstmals kamen aktuelle und zukünftige Betreuungslehrer aus den Schulen des Großraums Trier an der Universität zusammen, um sich hier …