Gesta­po-Ter­ror in Luxemburg

Dr. Tho­mas Gro­tum, His­to­ri­ker an der Uni­ver­si­tät Trier, forscht seit vie­len Jah­ren zum Natio­nal­so­zia­lis­mus in der Regi­on Trier. Sei­ne For­schungs­er­geb­nis­se prä­sen­tiert er regel­mä­ßig in Aus­stel­lun­gen. Dies­mal geht es dar­um, wie die Gesta­po gegen die Bevöl­ke­rung in Luxem­burg vor­ge­gan­gen ist.