Im Café zu Hause

Es regnet seit 3 Tagen ohne Unterbrechung. Die Straßen haben sich in Seen verwandelt und für die Einheimischen sind bei 10-13°C Wintermantel und dicker Schal angesagt. „Il est super froid!“ beschweren sich meine Mitstudenten. Lyon ist eben ganz schön südlich. Der Winter hier wird sicher anders als der, den ich in Schweden erlebt habe. Besonders erträglich ist …

Einmal Montpellier und zurück

Montpellier ist die größte Studentenstadt in Frankreich. Jeder vierte ist hier Student! Außerdem liegt es an der Südküste und war mein ursprünglicher Erasmus-Wunsch, den ich (im wahrsten Sinne des Wortes) in letzter Sekunde noch auf Lyon geändert habe. Ein Ausflug dahin stand folglich ganz oben auf meiner Liste. Der Wochenendtrip war extrem aufregend, mit viel …

Immer locker bleiben – Organisation auf französisch

In Frankreich zu studieren hat viele traumhafte Seiten. Tolles Essen, viel Sonne, nette Menschen aber eben auch bekannterweise eines nicht – eine klare Organisation. Wer in Frankreich studieren möchte, sollte sich dessen von Anfang an bewusst sein. „Meine Uni ist so schlecht organisiert“ hat zwar jeder Student schon einmal gedacht, hier erreicht das aber ganz …

Liebe geht wirklich durch den Magen

„Oh Wahnsinn, ist das lecker – was meinst du, was das ist?“ Auf kleinen, meist bunten Tellern, die in Deutschland längst aussortiert worden wären, bekommt man hier Haute Cuisine an jeder Ecke serviert – in einer Kulisse von Kopfsteinpflastergässchen, kleinen viel zu dicht stehenden und auch gern mal schiefen Tischen… davon kann man wirklich nicht genug bekommen!