Vita­les Inter­es­se am „Car­dio­s­can“

Plät­ze waren in kur­zer Zeit ver­ge­ben Rund 130 Mit­ar­bei­ten­de nah­men am 12. Sep­tem­ber am „Car­dio­s­can” teil. Die Akti­on der Uni­ver­si­tät im Rah­men der betrieb­li­chen Gesund­heits­för­de­rung in Koope­ra­ti­on mit der Tech­ni­ker Kran­ken­kas­se erleb­te eine gro­ße und posi­ti­ve Reso­nanz. Die ver­füg­ba­ren Plät­ze waren inner­halb kür­zes­ter Zeit nach dem Anmel­de­start ver­ge­ben. Den­noch gelang es, vie­le wei­te­re Mit­ar­bei­ten­de nach­träg­lich …