Por­tal zum Selbst­stu­di­um der Steuerberatung

Stu­die­ren­de und Dozie­ren­de haben online Zugang. Stu­die­ren­de und Leh­ren­de der Uni­ver­si­tät Trier kön­nen künf­tig auf das Por­tal „DATEV Stu­dents online“ zugrei­fen. Sie haben damit Zugang zu einem pra­xis­ori­en­tier­ten Ange­bot für das Selbst­stu­di­um rund um die Steu­er­be­ra­tung. Über www.datev.de/students kön­nen sie sich mit ihrem Hoch­­­schul-Log­in ein­log­gen und die dort ange­bo­te­nen Infor­ma­tio­nen, E-Learnings und DATEV-Sof­t­­wa­re selbst­ge­steu­ert nutzen. …

Geld fürs Studium

Ein Sti­pen­di­um? Das kriegt man doch eh nur mit Super-Noten!” Denks­te! Wor­auf es bei der Bewer­bung um ein Sti­pen­di­um ankommt, erfah­ren Stu­die­ren­de und Pro­mo­vie­ren­de beim Info­tag am 15. Novem­ber – und zwar aus ers­ter Hand, direkt von den Stif­tun­gen und Geförderten.

Mit Ehren­amt zum Stipendium

Wer sich gesell­schaft­lich enga­giert und fach­lich zu den Bes­ten gehö­ren möch­te, hat gute Chan­cen bei der Frie­d­­rich-Ebert-Stif­­tung Sti­pen­di­at zu wer­den. CAM­PUS­news hat die Sti­pen­dia­ten Yan­ping He und Michell Ditt­gen getrof­fen. Für sie ist das Begab­ten­för­der­werk aber alles ande­re als ein eli­tä­rer Club.

Will­kom­men, Alina!

In Trier ist es so ber­gisch wie bei Ali­na Kha­mito­va zu Hau­se. Aus Russ­land ist Ali­na zum Stu­di­um der Psy­cho­lo­gie nach Trier gekom­men. In Leip­zig hat sie ihren Bache­lor abge­schlos­sen. Für den Mas­ter hat sie Trier gewählt, weil hier die psy­cho­lo­gi­sche Fakul­tät for­schungs­ori­en­tiert arbei­tet und es den Schwer­punkt Kli­ni­sche Psy­cho­lo­gie gibt.

Will­kom­men, Shekho!

Das Datum 1. August 2015 kann sich Shek­ho Usso bes­ser mer­ken als sei­nen Geburts­tag. An die­sem Tag ist er in der Das­bach­stra­ße in Trier ange­kom­men. In Syri­en ist im Gegen­satz zu Deutsch­land der Monat wich­ti­ger, in dem man gebo­ren ist. Das Datum 1. August 2015 muss Shek­ho oft in die For­mu­la­re der deut­schen Behör­den eintragen.