Visionäre für grüne Ideen gesucht

Nur zwei Stipendiaten hat die Heinrich-Böll-Stiftung in Trier. Zwar steht das Stipendienwerk der Partei Bündnis 90/Die Grünen nah, aber es fördert wohl nicht nur Politikwissenschaftler und Parteiangehörige. Denn Daniela Wüster studiert Psychologie und Hani Akkil Modedesign. CAMPUSnews hat sie getroffen.

Psychologie-Absolventen feierten Studienabschluss

Bei der diesjährigen feierlichen Verabschiedung des Faches Psychologie haben zahlreiche Absolventen und Absolventinnen ihren Abschluss zusammen mit Familie, Freunden sowie Dozentinnen und Dozenten gefeiert.

Weltweit lernen – jetzt bewerben!

Eine Zeit lang im Ausland zu verbringen, gehört zum Studium dazu. Kein Geld ist keine Ausrede. Es gibt jede Menge Programme. CAMPUSnews präsentiert eine kleine Auswahl, bei denen demnächst die Bewerbungsfrist endet.    

Kommt das landesweite Semesterticket?

Die Studierenden aller Hochschulen in Rheinland-Pfalz haben sich zusammengeschlossen und kämpfen für das landesweite Semesterticket. Luca Wagner aus dem AStA der Uni Trier führt die Verhandlungen. Diesen Freitag, den 24. November startet er in die Gespräche mit dem rheinland-pfälzischen Verkehrs- und Wissenschaftsministerium sowie den Verkehrsunternehmen.

PhiLab bringt Schwung ins Lehramt

Seit Beginn des Wintersemesters können Studierende im neuen Lehr-Lern-Labor auf Campus I moderne Methoden und Techniken für den Unterricht an Schulen ausprobieren. Das PhiLab soll auch ein Ort sein für die Didaktik-Forschung und den Austausch mit Bildungsexperten.

Studentinnen gewinnen DM-Titel in Taekwondo

Sabrina Pütz und Jessica Rau, beide Studentinnen der Uni Trier, gewannen in Wuppertal bei der Deutschen Taekwondo-Meisterschaft in der Kategorie Poomsae den Titel in der Teamwertung der Altersklasse 18 bis 30 Jahre.