Das Abenteuer wartet nicht auf Dich.

Hispaniola – Eine Insel mit scharfen Kontrasten: Palmengesäumtes Paradies und bittere Armut geben sich hier die Hand. Doch wie lebt es sich dort? Was heißt es, der Armut so nah und als Europäerin gleichzeitig so fern zu sein? Friederike Küpper schildert ihr Praktikum an der Deutschen Botschaft in der Dominikanischen Republik.

Fördern und fordern der KAS

Im Gegensatz zu anderen studentischen Initiativen ist die „Konrad-Adenauer-Stipendiatengruppe“  an der Universität Trier nirgendwo im Netz zu finden: keine eigene Homepageseite, keine Facebookseite oder irgendein anderes Onlinemedium. Die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) sind von außen nicht leicht zu erreichen, aber nach innen bilden sie ein engmaschiges Netzwerk.

Freitag der 13. oder der Tag der letzten Klausur

Donnerstag. Die Grippe hat mich – wie gerade halb Europa – ebenfalls erreicht. Mit aufputschenden Medikamenten schreibe ich die vorletzte Klausur des Semesters trotzdem. Ich will schließlich nicht alles umsonst gelernt haben. Am nächsten Tag hätte ich eigentlich noch eine Klausur gehabt, aber die werde ich beim besten Willen nicht schreiben können.