Officially a Tommie!

Mein Name ist Jessica und Ich bin für ein Jahr als German Teaching Assistant an der University of St. Thomas in Saint Paul, Minnesota. Meine Aufgaben bestehen darin, in verschiedenen Deutschklassen zu hospitieren, Tutorstunden zu geben und im German Club der Universität mitzuwirken. Darüber hinaus werde ich im Laufe des Jahres viele Veranstaltung der deutschen Community hier in Saint Paul besuchen. Ich möchte auf diesem Weg über meine Erfahrungen berichten und andere dazu ermutigen, diesen Schritt zu gehen.

Nachdem ich so lange darauf gewartet habe ist es nun endlich soweit: Ich bin offiziell ein „Tommie“. Meine erste Woche hier war ziemlich entspannt. Es fanden einige Informationsveranstaltungen und Ausflüge für die Internationalen Studierenden statt. Auf diese Weise konnte man viele neue Leute kennen lernen und die Universität erkunden. Der Campus der Uni ist wie ich finde wunderschön. Alles ist nah beieinander und super schnell zu erreichen. Zusammenhalt und Gemeinschaft wird hier sehr groß geschrieben. Es gibt sehr viele Sportteams und über 140 Clubs und Organisationen.

Als Teaching Assistant im German Department muss man jeden Spaß mitmachen. Zum Beispiel im Dirndl zu einem Baseball Spiel der Saint Paul Saints gehen. Das Spiel stand unter dem Motto „German Nights at the Saints“. Hier in der Region finden viele deutsche Events statt, da viele Menschen hier Deutsche sind oder deutsche Vorfahren haben.

IMG_4130

Im nächsten Blogpost werde ich über meine erste Woche als Teaching Assistant und gleichzeitig als Student an der University of St. Thomas berichten.