Sti­pen­di­en für alle?

Die Uni­ver­si­tät Trier hat eine neue Sti­pen­dienstel­le ein­ge­rich­tet. Mit­ar­bei­te­rin Agnes Schind­ler infor­miert und berät alle Inter­es­sier­ten zu ver­schie­de­nen För­der­mög­lich­kei­ten und ermu­tigt zur Bewer­bung. Gute Noten sind oft nicht allein ent­schei­dend.

beratung

Fotos: Elke Jans­sen

Stu­di­um oder Pro­mo­ti­on mit einem Sti­pen­di­um finan­zie­ren? Da hab ich doch eh kei­ne Chan­ce, das ist doch nur was für Hoch­be­gab­te!” Die neue Sti­pen­di­en­re­fe­ren­tin Agnes Schind­ler räumt mit die­sen Vor­ur­tei­len auf: “Inzwi­schen gibt es wirk­lich vie­le Sti­pen­di­en­an­ge­bo­te in Deutsch­land. Eine Bewer­bung kommt für weit mehr Stu­die­ren­de und Pro­mo­vie­ren­de in Fra­ge, als vie­le es sich vor­stel­len kön­nen. Gute Noten sind oft nicht allein ent­schei­dend. Es kommt auch auf das per­sön­li­che Pro­fil und das eige­ne Enga­ge­ment an und bei Pro­mo­tio­nen auch auf das Pro­jekt selbst.”

agnesschindler

Agnes Schind­ler will Stu­die­ren­de für Sti­pen­di­en ermu­ti­gen.

Agnes Schind­ler hat als Bera­te­rin im Aka­de­mi­schen Aus­lands­amt lang­jäh­ri­ge Erfah­run­gen damit, wie Stu­die­ren­de ihr Stu­di­um finan­zie­ren kön­nen und was im Bewer­bungs­pro­zess zu beach­ten ist. Neben den klas­si­schen Sti­pen­di­en­wer­ken und den Stif­tun­gen der Par­tei­en gibt es zahl­rei­che spe­zi­el­le Sti­pen­di­en für bestimm­te Fächer und beson­de­re Ziel­grup­pen.

Die Sti­pen­di­en­re­fe­ren­tin bie­tet daher ins­be­son­de­re auch indi­vi­du­el­le Bera­tung zu För­der­mög­lich­kei­ten für Frau­en, aber auch für Stu­die­ren­de oder Pro­mo­vie­ren­de mit Kind sowie zu Sti­pen­di­en für bestimm­te Abschnit­te im Stu­di­um, wie etwa Aus­lands­auf­ent­hal­te, ein Pro­jek­te oder Abschluss­ar­bei­ten.

Hin­zu kom­men Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen sowie jede Men­ge Hin­wei­se und Tipps auf der Sti­pen­di­en­home­page der Uni­ver­si­tät Trier.

Dar­über hin­aus ver­netzt Agnes Schind­ler bereits vor­han­de­ne Sti­pen­di­en­an­ge­bo­te der Uni­ver­si­tät Trier, wie etwa das Deutsch­land­sti­pen­di­um, Ange­bo­te des For­schungs­re­fe­rats und des Refe­rats für Gleich­stel­lung und ist Ansprech­part­ne­rin für die bun­des­wei­ten För­der­wer­ke. Die Sti­pen­dienstel­le ist außer­dem zen­tra­le Anlauf­stel­le für Dozen­tin­nen und Dozen­ten der Uni­ver­si­tät Trier, die Stu­die­ren­de und Pro­mo­vie­ren­de bei der Suche nach Finan­zie­rungs­op­tio­nen und im Bewer­bungs­pro­zess unter­stüt­zen.

Finan­ziert wird die neue Ein­rich­tung aus Mit­teln des Pro­fes­so­rin­nen­pro­gram­mes II des Bun­des und der Län­der.

Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen zu Sti­pen­di­en

Don­ners­tag, 27. Okto­ber, 10 bis 12 Uhr
För­der­mög­lich­kei­ten für Prak­ti­ka im Aus­land
Cam­pus IIF55

Diens­tag, 8. Novem­ber, 14 bis 17 Uhr
Sti­pen­di­en der Stu­di­en­stif­tung des deut­schen Vol­kes
Cam­pus I, Gäs­te­raum der Men­sa

Mitt­woch, 23. Novem­ber, 14 bis 16 Uhr
Sti­pen­di­en der Kon­rad-Ade­nau­er-Stif­tung
Cam­pus I, A 9/10

Wich­ti­ge Bewer­bungs­fris­ten

31. Okto­ber
Stu­di­en- und Pro­mo­ti­ons­sti­pen­di­en der Fried­rich-Nau­mann-Stif­tung

31. Okto­ber
Stu­di­en­sti­pen­di­en der Fried­rich-Ebert-Stif­tung für Stu­di­en­an­fän­ger

10. Novem­ber
PRO­MOS-Sti­pen­di­en des DAAD fürs Aus­lands­stu­di­um

30. Novem­ber
Stu­di­en­sti­pen­di­en der Fried­rich-Ebert-Stif­tung für Mas­ter-Stu­die­ren­de

1. Dezem­ber
Pro­mo­ti­ons­sti­pen­di­en des Evan­ge­li­schen Stu­di­en­werks Vil­ligst e.V.

1. Janu­ar 2017
Pro­mo­ti­ons­sti­pen­di­en Stif­tung der Deut­schen Wirt­schaft – Stu­di­en­för­der­werk Klaus Mur­mann

4. Janu­ar 2017
Pro­mo­ti­ons­sti­pen­di­en des Cusa­nus­werks

10. Janu­ar bis 14. Febru­ar 2017
Selbst­be­wer­bungs­pha­se für Stu­di­en­an­fän­ger bei der Stu­di­en­stif­tung des deut­schen Vol­kes

Kon­takt & Sprech­zei­ten

Dr. Agnes Schind­ler
Sti­pen­di­en­re­fe­ren­tin
Gebäu­de V, Raum 32
Tel.: 0651/201‑3831
E-Mail: schindler@uni-trier.de

Sprech­zei­ten:
Di. 8:30 – 9, Do. 10 – 11:30
und nach Ver­ein­ba­rung.
Ter­min­lis­te hängt an V 32 aus.

www.stipendien.uni-trier.de

In den CAM­PUS­news erschei­nen kon­ti­nu­ier­lich ein­zel­ne Arti­kel über Stu­die­ren­de und Pro­mo­ven­den, die mit einem Sti­pen­di­um geför­dert wer­den. Die letz­ten Arti­kel aus der Rei­he: “Mit Sti­pen­di­um durch das Stu­di­um” über Sti­pen­dia­ten der Stu­di­en­stif­tung des Deut­schen Vol­kes, “Mit Ehren­amt zum Sti­pen­di­um” über zwei Sti­pen­dia­ten der Fried­rich-Ebert-Stif­tung, „För­dern und For­dern der KAS über Sti­pen­dia­ten der Kon­rad Ade­nau­er Stif­tung, “Wie Lin­dy Hop und ein Sti­pen­di­um zusam­men­pas­sen” über eine Sti­pen­dia­tin der Stif­tung der deut­schen Wirt­schaft und “Finan­zie­rung gesi­chert: Mit Pro­mos-Sti­pen­di­um ins Aus­land” über Sti­pen­dia­ten des PRO­MOS-Pro­grams.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.