Rund um die Uni und durch die Weinberge

Aus­flug mit Höhen­luft und Panoramblick

Das Wan­dern war am 14. August der Uni-Mit­ar­bei­ter Lust. Für den jähr­li­chen Betriebs­aus­flug lud Prof. Dr. Micha­el Jäckel zu einem anspruchs­vol­len Spa­zier­gang ein. Der Prä­si­dent ging im wah­ren Wort­sinn mit gutem Bei­spiel vor­an und bewies „neben­be­ruf­li­che“ Qua­li­tä­ten als Wan­der­füh­rer durch die Wein­ber­ge rund um die Trie­rer Vor­or­te. So man­cher zwei- und auch ein jun­ger vier­bei­ni­ger Kol­le­ge kamen bei dem ber­gi­gen Rund­gang mit schö­nen Pan­ora­ma-Bli­cken auf Trier und das Mosel­tal ordent­lich ins Schnau­fen. Die kör­per­li­chen Anstren­gun­gen bei schö­nem Som­mer­wet­ter waren am Ziel bei herz­haf­tem Essen und küh­len Geträn­ken im Restau­rant „Jah­res­zei­ten“ auf dem Petris­berg aber schnell vergessen.

 [image­brow­ser id=2]