Meet: Einstieg in Job und Karriere vorbereiten

Ob regionaler Berufseinstieg, internationaler Karrierestart, ein Praktikum oder eine praxisorientierte Abschlussarbeit: Auf der Karrieremesse „Meet“ auf dem Campus der Universität Trier bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Kontakte für die berufliche Zukunft zu knüpfen und sich über berufsrelevante Themen zu informieren. 

Am 1. Juni 2017 lädt die Universität bereits zum zehnten Mal von 10 bis 16 Uhr Studierende, Absolventen und Berufseinsteiger zur „meet@uni-trier/JURAcon on Campus“ ein. Auf der hochschuleigenen Karrieremesse informieren Unternehmen vieler Branchen und Größen über ihre Karriereangebote.

Mithilfe eines online angelegten Bewerbungsprofils können Interessierte ihre Wunscharbeitgeber schon in den Wochen vor der Veranstaltung auf sich aufmerksam machen und sich um feste Gesprächstermine bewerben. Ergänzt wird das Angebot in den Wochen vor der Veranstaltung durch kostenlose Bewerbungsmappen-Checks und zahlreiche Workshops rund um die Themen erfolgreiches Bewerbungsgespräch, Schlüsselkompetenzen und Bewerbungsunterlagen zur Vorbereitung auf die Messe. Im Rahmenprogramm geben Unternehmen und Einrichtungen in halbstündigen Vorträgen Einblicke in die Karriereplanung, den Personalmarkt und Unternehmenskulturen.

„Seit nunmehr zehn Jahren bietet die Universität Trier einmal im Jahr direkt vor Ort auf dem Campus einen branchenübergreifenden Marktplatz an, auf dem Unternehmen, Absolventen, Lehrkräfte und Studierende im direkten Gespräch miteinander Zukunft gestalten können. Die zentrale Firmenkontaktmesse der Universität ermöglicht den Unternehmen eine frühzeitige Kontaktaufnahme mit potenziellen Führungskräften und die Studierenden lernen potentielle Arbeitgeber kennen“, hebt Universitätspräsident Prof. Dr. Michael Jäckel hervor, dass der Universität dieses Angebot an die Studierenden wichtig ist.

Weitere Informationen zu Terminen und Orten

Ein Kommentar

  1. I am from Bangladesh and completed MS in Geography and Environment now doing master of Environmental Science in Trier University which will finish (writing my thesis on Potentiality of renewable energy in Bangladesh) end of summer semester.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.