Fach­schaft WiSo: Bücher für die Bibliothek

Bei der Bücher­über­ga­be in der Biblio­thek (von links): Dr. Gabrie­le Schwal­bach, Carl­heinz Straub (bei­de Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek), Alex­an­der Mey­er (Fach­schafts­rat WiSo), Mela­nie Götz (KPMG), Mar­ten Klau­er, Xenia Becker (bei­de Fach­schafts­rat WiSo) und Wolf­gang Ernst (KPMG).

Die Fach­schaft WiSo über­gab am 13. Juni dank der finan­zi­el­len Unter­stüt­zung von KPMG Luxem­bourg erneut wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­che Bücher im Wert von rund 1.400 Euro an die Universitätsbibliothek.

Finan­ziert wur­de die­se Bücher­spen­de durch die lang­jäh­ri­ge Koope­ra­ti­on zwi­schen KPMG Luxem­bourg und der Fach­schaft. Die Koope­ra­ti­on sieht dar­über hin­aus auch die Finan­zie­rung der Nach­lauf­tu­to­ri­en (2.000 Euro) im Grund­la­gen­stu­di­um vor. Ziel die­ser bei­den Aktio­nen ist es, die Lehr­be­din­gun­gen im Bereich der BWL und VWL sowohl nach­hal­tig als auch qua­li­ta­tiv zu ver­bes­sern und das bestehen­de Lite­ra­tur- und Lehr­an­ge­bot für die Stu­die­ren­den zu erhöhen.

Die Bücher wur­den auf Basis von Vor­schlä­gen der Stu­die­ren­den als auch der Pro­fes­su­ren ange­schafft und ste­hen den Stu­die­ren­den in Kür­ze zur Ver­fü­gung. Die Bücher die­ser Spen­de sind an einem Sti­cker von KPMG Luxem­bourg zu erken­nen. Die Über­ga­be der Bücher erfolg­te durch KPMG, ver­tre­ten durch Wolf­gang Ernst (Part­ner) und Mela­nie Götz, sowie durch die Fach­schafts­ver­tre­ter Xenia Becker und Mar­ten Klau­er an Dr. Gabrie­le Schwal­bach als Ver­tre­te­rin der Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek. Die Orga­ni­sa­ti­on der Bücher­spen­de lei­te­te Chris­ti­an Fan­del, Spre­cher des Fach­schafts­ra­tes WiSo. Auf­grund der erfolg­rei­chen Par­tys im ver­gan­ge­nen Jahr konn­te die Fach­schaft WiSo die Bücher­spen­de verdoppeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.