Will­kom­men, Lukas Salm!

Die Uni Trier ist wie ein gro­ßes Unter­neh­men und des­we­gen braucht es Macher hin­ter den Zah­len wie Lukas Salm. Der jun­ge Ver­wal­tungs­be­am­te sorgt mit sei­nen Kol­le­gen dafür, dass die Zah­len der Uni Trier vor dem Finanz­amt stimmen.


Lukas Salm hat sein dua­les Stu­di­um zum Diplom-Finanz­wirt an der Hoch­schu­le für Finan­zen Rhein­land-Pfalz in Edenkoben abge­schlos­sen. Danach hat sich der 23-Jäh­ri­ge für die Uni Trier als Arbeit­ge­ber ent­schie­den. Und das ist für ihn per­fekt: „Hoch­schu­len sind für einen Finanz­be­am­ten Spe­zi­al­ge­bie­te, weil es in den Abrech­nun­gen vie­le Aus­nah­men gibt, die man beach­ten muss.“ Lukas Salm meint, ihm wird nie lang­wei­lig werden.

Alle Ein- und Aus­zah­lun­gen der Uni wer­den in der Ver­wal­tung bear­bei­tet. Und hier ist Lukas als Sach­be­ar­bei­ter im Steu­er­be­reich gefor­dert. Er prüft unter ande­rem, ob Geld­ein­gän­ge ver­steu­ert wer­den müs­sen oder aus ein­ge­hen­den Rech­nun­gen Vor­steu­er gezo­gen wer­den kann.
Das betrifft zum Bei­spiel das Geld, das der Hoch­schul­sport aus der Ver­mie­tung sei­ner Flä­chen erhält oder mit Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­ten und dem Ver­kauf der Arti­kel aus dem Uni­shop erwirt­schaf­tet wird.

Einen gro­ßen Vor­teil in der Uni als Arbeit­ge­ber sieht Lukas Salm dar­in, dass er zu jeder Zeit an uni­ver­si­tä­ren Ver­an­stal­tun­gen teil­neh­men kann, sofern sie öffent­lich sind und außer­halb der Kern­ar­beits­zei­ten lie­gen. Auf­ge­fal­len ist ihm auch, dass die Uni Trier im Gegen­satz zu ande­ren Ver­wal­tun­gen, die er ken­nen­ge­lernt hat, die meis­te Kom­mu­ni­ka­ti­on digi­tal erle­digt. Jeder ein­zel­ne Kol­le­ge trägt sehr viel Verantwortung.

Lukas Salm, Diplom-Finanz­wirt in der Abtei­lung I

Herz­lich will­kom­men an der Uni­ver­si­tät Trier, Lukas!

Mehr lesen

Will­kom­men Ali­na aus Russ­land! – Mas­ter­stu­den­tin der Psychologie

Will­kom­men Ilei­sa aus Itze­hoe! – Bache­lor­stu­den­tin der Psychologie

Will­kom­men Jan aus Lahn­stein! – Bache­lor­stu­dent der Politikwissenschaft

Will­kom­men Jes­sie aus Hei­del­berg! – Bache­lor­stu­den­tin der Rechtswissenschaften

Will­kom­men Max aus Stutt­gart! – Mas­ter­stu­dent der Betriebswirtschaftslehre

Will­kom­men Julia Alken! – Aus­zu­bil­den­de der Bürokommunikation

Will­kom­men Micha­el Bos­njak! – Direk­tor des ZPID und Professor

Will­kom­men Mario Kirch­hoff! – Dok­to­rand der Phy­si­schen Geographie

Will­kom­men Nico­le Marhei­ne­ke! – Pro­fes­so­rin der Mathematik

Will­kom­men Ste­fan Mer­ten! – Aus­zu­bil­den­der der Elektrotechnik

Will­kom­men Lukas Salm! – Finanz­be­am­ter in der Verwaltung

Ein Kommentar

  1. Hal­lo Lukas,
    das ist ja eine tol­le Nach­richt und am Schreib­tisch stützt sich ein gut aus­se­hen­der jun­ger Mann selbst­be­wußt ab.

    Gruß Oma und Opa

    PS: Gruß an Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.