Herzlich Willkommen, Michael Bosnjak!

Er ist Leiter der zentralen forschungsbasierten Infrastruktureinrichtung für die Psychologie in Europa und Professor an der Uni Trier. Michael Bosnjak ist der neue Direktor des Leibniz-Zentrums für Psychologische Information und Dokumentation. In seiner neuen Position hat er sich Großes vorgenommen.

Mit der Uni Trier sind viele Forschungsinstitute verbunden. Für sie stehen ihre Abkürzungen, die komplexe Themen betiteln und die nicht jeder auf Anhieb versteht. Da ist die Abkürzung CPOG, die für Centrum for Postcolonial and Gender Studies steht oder ZPID, die das Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation abbildet.

Professor Dr. Michael Bosnjak ist der Mann, der dem ZPID vorsteht. Wenn er als neuer Leiter anderen vom ZPID erzählt, dann spricht Prof. Dr. Michael Bosnjak über Zukunftsperspektiven: „Wir möchten einen entscheidenden Beitrag leisten, um psychologische Forschung zugänglicher zu machen.“ Das ZPID soll sich zu einem Universalanbieter für psychologische Infrastrukturangebote entwickeln.

Der Anspruch ist hoch, denn Michael Bosnjak möchte, dass wissenschaftliche Erkenntnisse der Psychologie auch für jeden zugänglich werden: „Indem wir zentrale Befunde der Psychologie Laien-gerecht aufbereiten, werden wir psychologische Veröffentlichungen der interessierten Öffentlichkeit zugänglich machen.“

Aktuell baut das ZPID gerade ein Forschungslabor für Online- und Offline-Studien auf. Internet-basierte Werkzeuge zur Studienplanung und Datenanalyse sind in Planung. Bislang bietet das ZPID hochwertige Informationsangebote, wie beispielsweise PubPsych , PSYNDEX, die unverzichtbare Referenzdatenbank aller Psychologinnen und Psychologen, dem enzigartigen Datenarchiv PsychData sowie der Open-Access Zeitschriftenplattform PsychOpen. Jeder Psychologiestudierende kennt das ZPID.

Der vorherige Leiter des ZPID war Professor Dr. Günter Krampen. Er hat das Institut 13 Jahre angeführt. Unter seiner Führung hat sich das ZPID nahezu verdoppelt und es entstanden neue Infrastrukturangebote auf europäischer sowie internationaler Ebene. 2013 wurde das ZPID von einer zentralen Einrichtung der Universität Trier zu einer rechtlich selbständigen Anstalt des öffentlichen Rechts des Landes Rheinland-Pfalz.

Bei den ganzen Aufgaben, die noch vor dem Leibniz-Zentrum und Michael Bosnjak liegen, versteht sich von selbst, dass der Direktor wenig Zeit hat, die Stadt Trier kennenzulernen. Vom ersten Tag an hat ihn aber die Offenheit und die freundliche Gelassenheit der Menschen beeindruckt.

Vor seinem Umzug nach Trier war Michael Bosnjak Professor für evidenzbasierte Umfragemethodik an der Universität Mannheim und Leiter des Bereichs Survey Operations am GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Mannheim. Sein Diplom in Psychologie hat er 1997 an der Universität Freiburg erworben, promovierte (2002) und habilitierte (2007) im Fach Psychologie an der Universität Mannheim. Während seiner Zeit an der Freien Universität Bozen (2008-2015) wurde ihm zusätzlich die „Italian National Habilitation for Management“ (2013) verliehen. Damit wäre er auch befähigt, einen Lehrstuhl für Unternehmensführung zu bekleiden. Wer mehr über seinen akademischen Werdegang erfahren will, findet mehr Informationen hier.

Michael Bosnjak, Professor für Psychological Research Methods und Leiter des ZPID

Herzlich willkommen an der Universität Trier, Prof. Dr. Michael Bosnjak!

Mehr lesen

Willkommen Alina aus Russland! – Masterstudentin der Psychologie

Willkommen Ileisa aus Itzehoe! – Bachelorstudentin der Psychologie

Willkommen Jan aus Lahnstein! – Bachelorstudent der Politikwissenschaft

Willkommen Jessie aus Heidelberg! – Bachelorstudentin der Rechtswissenschaften

Willkommen Max aus Stuttgart! – Masterstudent der Betriebswirtschaftslehre

Willkommen Shekho aus Syrien! – Bachelorstudent der Soziologie

Willkommen Julia Alken! – Auszubildende im Studiwerk

Willkommen Mario Kirchhoff! – Doktorand der Physischen Geographie

Willkommen Nicole Marheineke! – Professorin der Mathematik

Willkommen Stefan Merten! – Auszubildender in der Elektrotechnik

Willkommen Lukas Salm! – Finanzbeamter in der Verwaltung

Pressemeldung: Michael Bosnjak wird neuer Direktor des ZPID