Portal zum Selbststudium der Steuerberatung

Foto: W. D. Summers I Fotolia

Studierende und Dozierende haben online Zugang.

Studierende und Lehrende der Universität Trier können künftig auf das Portal „DATEV Students online“ zugreifen. Sie haben damit Zugang zu einem praxisorientierten Angebot für das Selbststudium rund um die Steuerberatung. Über www.datev.de/students können sie sich mit ihrem Hochschul-Login einloggen und die dort angebotenen Informationen, E-Learnings und DATEV-Software selbstgesteuert nutzen. Die Universität Trier ist knapp ein Jahr nach der ersten Hochschule bereits die 100. Bildungseinrichtung, für die das Portal dank der Kooperation mit dem genossenschaftlich organisierten IT-Dienstleister DATEV eG freigeschaltet ist.

Prof. Matthias Wolz, Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung, an der Universität Trier, ist von der Zusammenarbeit mit der DATEV überzeugt: „Wir wollen unsere Studierenden nicht nur auf einem wissenschaftlich anspruchsvollen Niveau, sondern auch praxisnah exzellent ausbilden. Dazu passt das Angebot der DATEV an Bildungseinrichtungen zusammen mit dem Selbstlernangebot für die Studierenden über Students online hervorragend.“

Das Portal stellt Informationen über die Branche der Steuerberater, entsprechende Wissenstests, didaktisch aufbereitete E-Learnings mit Zugriff auf die Datenbank Lexinform und Software sowie nach erwiesenem Lernerfolg automatisch erstellte Leistungsnachweise zur Verfügung. Informationen und Wissenstests sind für jeden Interessierten online frei zugänglich. Der Zugriff auf die Lösungen und die E-Learning-Kurse im geschützten Bereich ist dank der Kooperation mit dem Deutschen Forschungsnetz (DFN) über die einfache Eingabe des eigenen Hochschul-Logins möglich. Die Nutzung ist für Bildungspartner und Studierende kostenlos. Die jeweilige Hochschule muss lediglich einmalig einige technische Einstellungen vornehmen, damit ihre Studierenden und Dozenten das Angebot so einfach nutzen können.

Studierende insbesondere aus den Wirtschaftswissenschaften erhalten über das Portal auch Unterstützung bei der Berufsorientierung und Antworten auf Fragen wie: Soll ich Steuerberater werden? Wo kann ich mit Branchen-Software üben? Wo recherchiere ich für meine Steuer-Hausarbeit? Wie werde ich fit für mein Kanzlei-Praktikum? Über den didaktisch aufbereiteten Lernmedien-Mix lernen die Studierenden den Berufsstand, sein Arbeitsumfeld und die in vielen Kanzleien genutzten Lösungen kennen.

Zum Portal: www.datev.de/students