NEWS

Graphische Sammlung präsentiert zum Jubiläum 30 Werke

Am 15. Oktober eröffnet, ist die Ausstellung „Graphik, Graphik, du musst wandern … – 30 druckgraphische Meisterwerke und ihre Provenienzen“ noch bis 27. Januar in der Zentrale der Universitätsbibliothek zu sehen. Die Druckgraphiken werden aus Anlass des 30. Geburtstags der Graphischen Sammlung des Fachs Kunstgeschichte der Universität gezeigt.

Weitere Informationen

Hochschulsport führt kostenpflichtiges Semester-Ticket ein

Um auch in Zukunft noch Hochschulsport in angemessener Form anbieten zu können, sieht sich der UNIsport gezwungen, ein kostenpflichtiges Sport-Semester-Ticket einzuführen. Es gilt mit dem Beginn des laufenden Wintersemesters. Das neue Stufenkonzept: Sporttreiben ohne Übungsleiter auf den Außenanlagen bleibt kostenfrei. Die kostenpflichtigen Sportarten werden in drei Gruppen geteilt: Basis, Basis Plus und Spezial. Die Gebühren reichen für Studierende von 10 bis 25 Euro pro Semester, für Bedienstete von 17,50 bis 32,50 Euro.

Weitere Informationen

Öffentliche Ringvorlesung: „Was Europa zusammenhält“

Vor dem Hintergrund der schweren wirtschaftlichen und politischen Krise des europäischen Integrationsprozesses macht sich die Universität Trier in ihrer öffentlichen Ringvorlesung im Wintersemester auf die Suche danach, „Was Europa zusammenhält“. Im Eröffnungsvortrag am 24. Oktober wird Staatsministerin Margit Conrad, Beauftragte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, „Legitimationsgrundlagen und Zukunftsperspektiven der EU“ beleuchten. Der Vortrag beginnt um 18.15 Uhr im Hörsaal 8 (Gebäude D) der Universität. Die Ringvorlesung verfolgt das Ziel einer kritischen Bestandsaufnahme in einer historischen Umbruchphase.

Zum Programm

Neuer Newsletter der Universität der Großregion

Zum Semesterstart – an den Universitäten Lothringen, Lüttich und Luxemburg beginnen die Vorlesungen bereits im September – ist der neue Newsletter der Universität der Großregion erschienen. Er präsentiert eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Studierende vom Angebot der Partneruniversitäten profitieren können.

Zum Newsletter

Trierer gehören zu forschungsstärksten BWL-Professoren

Im neuesten Ranking des Handelsblattes haben zwei Trierer BWL-Professoren in der Kategorie „TOP 100 Forscher unter 40 Jahren“ hervorragende Plätze belegt: Dr. Jörn Bock, seit dem 1. Oktober Professor für Unternehmensführung an der Universität Trier, landete auf Platz 24. Prof. Dr. Marc Oliver Rieger, Professor für Bank- und Finanzwirtschaft, kam auf Rang 55.

Weitere Informationen