Wie geht es Ihnen im Beruf?

iPod-Umfrage zum Wohlbefinden unter Beschäftigten

iPod-Umfrage zum Wohlbefinden im BerufDer Fachbereich Psychologie möchte herausfinden, wie wohl sich die Mitarbeitenden der Verwaltung in ihrem Arbeitsumfeld fühlen. Die freiwilligen Teilnehmenden erhalten dazu einen iPod Touch, auf dem die Fragen gespeichert sind. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen zwischen Ende Juli und Ende September werden sie an zufälligen Zeitpunkten jeweils zweimal vormittags und zweimal nachmittags vom Gerät „angepiept“ und gebeten, die Daten einzugeben. Das dauert jeweils etwa drei Minuten, pro Tag also weniger als eine Viertelstunde. Bei Teilzeitbeschäftigen können die Befragungen auch während der Freizeit stattfinden.

Die iPods werden von der Abteilung Psychologie zur Verfügung gestellt. Sie werden zu Beginn der Untersuchung an die Teilnehmer ausgegeben und am Ende des zweiten Erhebungstages vor Ort wieder abgeholt. Die Geräte sind für den Fall einer Beschädigung
versichert. Die Handhabung der iPods ist sehr einfach und setzt keinerlei Vorerfahrung voraus. Die Teilnehmenden erhalten eine kurze Einführung in die richtige Handhabung und können sich bei Fragen jederzeit über eine Hotline an die Mitarbeiterinnen in der Psychologie wenden.

Die Untersuchung wird im Zeitraum vom 29.07.2013 bis zum 26.09.2013 stattfinden.

Wer mitmachen möchte, gibt bitte den gewünschten Termin ein unter:
http://www.doodle.com/rsfuivm2tzfw3y5b

Kontakt:
Abteilung für Psychologische
Diagnostik und Evaluation
Dr. Petra Hank
Tel.: 0651-201-2891
E-Mail: hank@uni-trier.de

Angela Ferring
Tel.: 0651-201-2021
E-mail: ferring@uni-trier.de