Faltblatt zeigt Kunstparcours über den Uni-Campus

Leporello ist in der Pressestelle verfügbar 18 Kunstwerke vereint der Campus der Universität. In einem Parcours kann man von Skulptur zu Gemälde, von Installation zu Landschaftsgestaltung flanieren. Eine  Übersicht über die Standorte der Kunstwerke liefert das Faltblatt „Gartenwelten 2013“. Neben einem maßstabsgetreuen Lageplan und den Verbindungswegen enthält das Leporello die wichtigsten Kurzinformationen zu den Künstlern und …

Neun Mitarbeitende befördert

Präsident überreichte die Urkunden Am rheinland-pfälzischen Verfassungstag (18. Mai) wurden neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität im Beamtenverhältnis befördert. Universitätspräsident Michael Jäckel überreichte die Urkunden in einer kleinen Feierstunde unter anderem an Jürgen Reichert (Verwaltung), Dirk Mallmann, Stefan Müllenbruck, Cordula Endesfelder, Tanja Klöpfel, Dr. Marcell Schorer (alle Universitätsbibliothek), Dr. Reinhard Bierl (Fachbereich VI) und Dr. Lothar …

D-Stipendium fördert Studierende mit 300 Euro monatlich

Online-Bewerbung zwischen 17. Juni und 19. Juli Studierende der Universität Trier können sich seit Montag, 17. Juni, um ein Deutschlandstipendium bewerben. Da an der Universität voraussichtlich etwa 70 Studierende gefördert werden können, haben Bewerber gute Chancen. Deutschland-Stipendiaten erhalten ein Jahr lang eine Förderung von monatlich 300 Euro. Damit werden begabte und engagierte junge Menschen gezielt …

Fuchswelpe verlässt seine Kinderstube am Gebäude V

„Paulinchen“ wird nun im Wildtierzentrum gepflegt In Fabeln gilt der Fuchs als ein schlaues Tier. Vielleicht hat sich Fuchswelpe „Paulinchen“ daher bewusst die Universität als Zuhause ausgesucht. Verwaltungsmitarbeiterin Constanze Thommes entdeckte das verwaiste Tier vor ihrem Büro im V-Gebäude, als es neugierig den Kopf aus einem Erdloch reckte. Der etwa zwölf Wochen alte Jungfuchs war offensichtlich …

Flohmarkt des AStA: Alles fürs Kind

Artikelannahme am 12. Juli – Verkauf am 13. Juli Der AStA organisiert in diesem Jahr erstmals einen Flohmarkt für Kinderkleidung, Spielzeug und ähnliches. Wer etwas verkaufen möchte, kann es am Freitag, 12. Juli, zwischen 16 und 18 Uhr im Studihaus abgeben. Der Verkauf findet am Samstag, 13. Juli, von 11 Uhr bis 15 Uhr ebenfalls im …

Hochschulrat zur Weiterbildung und zu Pflegewissenschaft

Arbeitsgruppe stellt sein Empfehlungspapier vor Eine Arbeitsgruppe des Hochschulrats hat „Empfehlungen zur wissenschaftlichen Weiterbildung an der Universität Trier“ ausgearbeitet. Der Sprecher der AG, Dr. Klaus-Peter Otto, stellte die Ergebnisse in der Sitzung des Hochschulrats am 3. Juni vor. In der Analyse des Ist-Zustandes kommt die Gruppe zu dem Schluss, dass die wissenschaftliche Weiterbildung an der …

Im Weinberg der Uni stehen jetzt Bodenarbeiten an

Treffpunkt ist montags um 16 Uhr an der Domäne Im Uni-Weinberg ist nun regelmäßig etwas zu tun. Für die Sommermonate wurde daher ein fester wöchentlicher Termin mit der Weinbaudomäne im Avelsbachtal vereinbart, an dem Studierende und Mitarbeitende der Universität im Weinberg arbeiten können und zwar jeweils montags ab 16 Uhr. Wer Zeit und Lust hat, …

Brücken bauen zwischen Afrika und Deutschland

Trierer Studierende feiern Afrika-Woche Das Interesse für Afrika wecken, den aufstrebenden Kontintent unterstützen und ein Stück dieser Region nach Trier bringen – das ist das Ziel der Trierer Studierendengruppe Afrika-Fokus e.V.. Mit seiner Afrika-Woche an der Universität Trier bietet der Verein die Gelegenheit, afrikanische Kultur, Gesellschaft und Politik zu erleben und zu entdecken. In diesem …