Monitore zeigen freie Plätze in CIP-Pools an

Neuer Service für alle Nutzer der PC-Räume Die Campus-Monitore informieren jetzt darüber, wie die CIP-Pools, die Computer-Räume der Universität, aktuell belegt sind. So kann man beispielsweise nach dem Essen in der Mensa nachsehen, ob es im  bevorzugten PC-Raum noch freie Terminals gibt. Die Anzeige bietet eine Übersicht über 15 CIP-Pools. Die „Ampel“ vor den Raumnummern gibt …

Sanierung schafft neues Kunstwerk

Farbenfrohe Sitzgruppe vor dem Haupteingang Geplant war eine Auffrischung der von Diether F. Domes gestalteten zylinderförmigen Sitzgruppe vor dem Haupteingang der Universität. Entstanden ist ein neues Kunstwerk. In dieser Ansicht stimmten der Künstler selbst und viele Gäste bei der feierlichen Freigabe am 25. April überein. „Durch die neue Farbgebung und Gestaltung erscheint das Kunstwerk nun wesentlich …

Gründungsbüro stellt sich vor

Unterstützung bei der Umsetzung von Geschäftsideen Rohdiamanten Schliff verleihen – das verstehen die Mitarbeitenden des gemeinsamen Gründungsbüros von Universität Trier und Hochschule Trier als ihre Aufgabe. Ein stilisierter Edelstein ziert das Logo der neuen Einrichtung, die als zentrale Anlaufstelle für Gründungsinteressierte aus den beiden Hochschulen und für alle Fragen zur Existenzgründung ab sofort zur Verfügung …

Lehramt-Student ist Artist und Lichtkünstler

Martin Beyer spielt gerne mit dem Feuer Dass Martin Beyer für sein Hobby Feuer und Flamme ist, gilt nicht nur sprichwörtlich. Der Student der Philosophie und Germanistik an der Universität Trier ist Feuerkünstler. Er spielt mit den Flammen, jongliert mit brennenden Bällen, Stäben und allerlei anderen Gegenständen und malt kunstvolle Lichtlinien in die Dunkelheit. Sein …

KunstCampus App für die Universität Trier

Mit dem Smartphone Kunst und (Landschafts-)Architektur auf Campus I und II entdecken Eine bunte Sitzgruppe vor dem A/B-Gebäude, ein riesiger schwarzer Torso zwischen Mensa und Bibliothek, rostbraune geometrische Formen hinterm Uniteich – wer an sonnigen Tagen ein schönes Plätzchen im Grünen sucht, hat an der Universität Trier eine große Auswahl an Sitz- und Liegeflächen. Und …

Sieben neue Mitglieder im Personalrat

Wissenschaftliche Hilfskräfte machen von ihrem neuen Wahlrecht kaum Gebrauch Vom 14. bis 16. Mai haben die Mitarbeitenden der Universität Trier einen neuen Personalrat gewählt. Von den insgesamt knapp 2.000 Wahlberechtigten gaben knapp 500, also rund ein Viertel ihre Stimme ab. Dass die Wahlbeteiligung auf den ersten Blick deutlich niedriger ist als bei der vergangenen Wahl …

Neue Serie: Studieren im Ausland

Viele wollen in andere Länder − aus gutem Grund  „Ich hab‘ ein Semester im Ausland studiert und alles, was ich mitgebracht habe, ist …“ . Mit diesem selbstironischen Aufdruck auf der Brust wirbt ein Student in einer Zeitschriftenanzeige (Foto) für einen Studienaufenthalt in der Fremde. Immerhin, könnte man sagen – da hat ihm das Auslandsstudium …

Uni-Campus ist ein „besonderer Ort“: Festakt am 25. April

In einer Reihe mit Münchener Olympiapark Zu seinem 100. Geburtstag hat der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) „100 besondere Orte“ zwischen Flensburg und Sonthofen auserwählt. Eines der Musterbeispiele für außergewöhnliche Landschaftsarchitektur ist die Universität Trier, deren Campus mit dieser Auszeichnung in einer illustren Reihe mit dem Olympiapark München, dem Grugapark Essen und dem Bootshafen Kiel steht. Die …