Attrak­ti­ve Prei­se für krea­ti­ve Köpfe

Cam­pus in Bewe­gung“ – neu­er Wett­be­werb für Stu­die­ren­de und Mit­ar­bei­ter 700 Euro Preis­geld für die Plät­ze 1 bis 3, dazu wei­te­re Sach­prei­se: Krea­ti­vi­tät wird beim neu­nen Wett­be­werb der Uni­ver­si­tät zum The­ma „Cam­pus in Bewe­gung“ belohnt. An der Uni­ver­si­tät ist vie­les in Bewe­gung. Man­ches sprich­wört­lich, vie­les aber real und phy­sio­lo­gisch. Die­se Bewe­gung soll auf Vide­os und/oder …

In der Mathe­ma­tik wird es nie langweilig“

Serie Lehr­preis­trä­ger: Dr. Jür­gen Mül­ler Auf den ers­ten Blick mutet das Lehr­kon­zept nicht spek­ta­ku­lär an: Dem Mathe­ma­ti­ker Dr. Jür­gen Mül­ler wur­de der Lehr­preis der Uni­ver­si­tät im Fach­be­reich IV für eine Vor­le­sung zuer­kannt. Mül­lers beson­de­re Leis­tung lag nicht in der Wahl eines exo­ti­schen Ver­an­stal­tungs­for­mats, viel­mehr ver­mit­tel­te er den Stu­die­ren­den die abs­trak­te Mate­rie Mathe­ma­tik und das Thema …

Rüf­fer: „Mit­ar­bei­ter sind stark belastet“

Per­so­nal­ver­samm­lung: Per­so­nal­rat und Uni­lei­tung infor­mier­ten Zur Per­so­nal­ver­samm­lung lud der Per­so­nal­rat alle Beschäf­tig­ten der Uni­ver­si­tät ein­schließ­lich der wis­sen­schaft­li­chen Hilfs­kräf­te in die­sem Jahr auf Cam­pus II ein. Für den Per­so­nal­rat refe­rier­ten des­sen Vor­sit­zen­der Wer­ner Rüf­fer, für die Uni­ver­si­täts­lei­tung Prä­si­dent Micha­el Jäckel und Kanz­le­rin Ulri­ke Graß­nick. Bericht des Per­so­nal­rats­vor­sit­zen­den Wer­ner Rüf­fer Der Vor­sit­zen­de des Per­so­nal­rats, Wer­ner Rüf­fer, thematisierte …

Geden­ken an die Urkatastrophe

Ver­an­stal­tun­gen und Pro­jek­te zu Hun­dert Jah­ren Ers­ter Welt­krieg Im Gedenk­jahr wid­men sich Wis­sen­schaft­ler und Stu­die­ren­de der Uni­ver­si­tät Trier in Vor­trags­rei­hen, Semi­na­ren und Exkur­sio­nen Ursa­chen, Ver­lauf und Aus­wir­kun­gen des Ers­ten Welt­kriegs. Betei­ligt sind unter ande­rem die Geschich­te, die Medi­en­wis­sen­schaft, die Kunst­ge­schich­te und die Roma­nis­tik. Im Rah­men der “Öffent­li­chen Wis­sen­schaft” läuft jeweils mitt­wochs die Vor­trags­rei­he 1914 – 2014: Hun­dert Jah­re Ers­ter Welt­krieg, die …

Die Mathe­ma­tik lief allen davon

19 Läu­fer star­te­ten beim ers­ten Fir­men­lauf für die Uni­ver­si­tät Die För­de­rung von Team­geist, Kom­mu­ni­ka­ti­on, Kol­le­gia­li­tät, Fair­ness und Gesund­heit stand im Vor­der­grund beim ers­ten Trier Fir­men­lauf am 14. Mai. Bei der Fir­­men­lauf-Pre­­mie­­re in Trier waren ins­ge­samt 1124 Läu­fer am Start. Mit dabei 19 Läu­fer der Uni­ver­si­tät Trier. Die größ­te Grup­pe stell­te die Mathe­ma­tik mit 12 Kollegen. …

Thea­ter­fes­ti­val Gra­FiTi erst­mals in Trier

Vom 8. bis 14. Juni: Auf­füh­run­gen, Work­shops und Fes­te Fünf Jah­re lang stand die Büh­ne für das Stu­­die­­ren­­den-The­a­­ter­­fes­­ti­val „Gra­FiTi“ in Saar­brü­cken, dann im luxem­bur­gi­schen Esch/Alzette. Jetzt wan­dern die Bret­ter, die die Welt bedeu­ten, nach Trier. Die Thea­ter­grup­pe „Kreuz und Quer – deutsch­spra­chi­ges Thea­ter an den Hoch­schu­len in Trier“ orga­ni­siert das Fes­ti­val vom 8. bis 14. Juni …

Deutsch­kur­se tref­fen regio­na­le Wirtschaft

Ver­tre­ter der IHK: „Sie wer­den gebraucht“ Dr. Mat­thi­as Schmitt, Geschäfts­füh­rer Stand­ort­po­li­tik und Unter­neh­mens­för­de­rung der IHK Trier, sprach mit Teil­neh­mern der Deutsch­kur­se des AStA der Uni­ver­si­tät Trier über Wirt­schaft und Berufs­per­spek­ti­ven „Sie sind hier will­kom­men und wer­den gebraucht. Wir wür­den uns freu­en, wenn Sie in der Regi­on Trier blei­ben!“ Mit die­sen ein­lei­ten­den Wor­ten von Dr. Schmitt …

Digi­tal Huma­nities in Trier studieren

Ein neu­er Stu­di­en­gang eröff­net inter­es­san­te Per­spek­ti­ven Das Fach Com­pu­ter­lin­gu­is­tik & Digi­tal Huma­nities bie­tet zusam­men mit dem Trier Cen­ter for Digi­tal Huma­nities einen neu­en Mas­ter of Sci­ence „Digi­tal Huma­nities“ in einem auf­stre­ben­den Wis­sen­schafts­zweig an. Die Digi­tal Huma­nities (zu Deutsch „Digi­ta­le Geis­tes­wis­sen­schaf­ten“) sind ein inno­va­ti­ves und zukunfts­träch­ti­ges For­­schungs- und Arbeits­ge­biet an der Schnitt­stel­le von Infor­ma­tik und Geis­tes­wis­sen­schaf­ten, wie …