Hoch die Tassen!

Ver­rück­ter Neu­jahrs­emp­fang des Prä­si­den­ten Was haben trü­be Tas­sen, Tas­sen im Schrank und Tas­sen, die einen Sprung haben, gemein­sam? Als Bestand­tei­le von Rede­wen­dun­gen stam­men sie alle vom jid­di­schen Wort toshia ab, das so viel wie Ver­stand bedeu­tet. Die Rede­wen­dun­gen zie­len aller­dings eher auf Men­schen ab, die die­sen ver­lo­ren haben. Men­schen, die Din­ge ver­lie­ren, ver­wech­seln oder ganz …

Per­spek­ti­ven und Pra­xis für wis­sen­schaft­li­che Qualifizierung

Ver­an­stal­tungs­rei­he der Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­ten Die Ver­an­stal­tungs­rei­he „Per­spek­ti­ven und Pra­xis“ der Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­ten rich­tet sich an Stu­den­tin­nen, Pro­mo­ven­din­nen, Post­dok­to­ran­din­nen und (Junior-)Professorinnen. Im Rah­men von Semi­na­ren, Work­shops und Vor­trä­gen bie­ten die Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te und das Frau­en­bü­ro der Uni­ver­si­tät Trier pro­fes­sio­nel­le Unter­stüt­zung auf dem Weg in und durch die wis­sen­schaft­li­che Qua­li­fi­zie­rung – auch ergän­zend zu dem Men­­to­­ring-Pro­­gramm „Kar­rie­re­för­de­rung für Wis­sen­schaft­le­rin­nen“. Übersicht …

Es gibt wie­der eine Studentenzeitung

Die „Neue Uni­ver­sal“ ist auf dem Markt Die Uni Trier hat wie­der eine Stu­den­ten­zei­tung. Gut drei Jah­re nach­dem die „Neue Uni­ver­sal“ (NU) im Juni 2010 letzt­mals erschie­nen ist, haben enga­gier­te jun­ge Jour­na­lis­ten dem Blatt neu­es Leben ein­ge­haucht. Vor eini­gen Tagen wur­de die ers­te Aus­ga­be der neu­en „Neu­en Uni­ver­sal“ aus­ge­legt und als E-Paper ins Netz gestellt. Die …

Aus­stel­lung zum Geden­ken an Opfer des Nationalsozialismus

ESG und KHG rufen Erin­ne­rung mit einer Ver­an­stal­tungs­rei­he wach In Koope­ra­ti­on mit wei­te­ren Part­nern tre­ten die Katho­li­sche Hoch­schul­ge­mein­de (KHG) und die Evan­ge­li­sche Stu­­den­­ten- und Stu­den­tin­nen Gemein­de (ESG) jeweils am 27. Janu­ar, dem Gedenk­tag für die Opfer des Natio­nal­so­zia­lis­mus, für eine „Kul­tur der Erin­ne­rung“ ein. ESG und KHG akzen­tu­ie­ren den Gedenk­tag durch Ver­an­stal­tungs­rei­hen, die einen Aspekt der …

Fas­zi­nie­ren­de Mathe­ma­tik zum Anfassen

Wan­der­aus­stel­lung kommt im Febru­ar an die Uni­ver­si­tät Unter dem Titel „Mathe­ma­tik zum Anfas­sen!“ hat eine Wan­der­aus­stel­lung des Mathe­ma­ti­kums in Gie­ßen an ande­ren Orten bereits ein Mil­lio­nen­pu­bli­kum begeis­tert. Vom 10. Febru­ar bis 2. März wird die Aus­stel­lung, die Bian­ca Schrö­der vom Ada-Love­lace-Pro­­jekt und Prof. Dr. Sven de Vries (Fach  Mathe­ma­tik) nach Trier gebracht haben, auf einer …

Exkur­si­on zu einer renom­mier­ten Beratungsgesellschaft

Besuch bei Flick Gocke Schaum­burg in Bonn Gemein­sam mit den Teil­neh­mern des For­schungs­pro­jekts in der Spe­zia­li­sie­rung „Betriebs­wirt­schaft­li­che Steuer­leh­re und Steu­er­be­ra­tung“ des Mas­ter in Betriebs­wirt­schafts­leh­re unter­nahm die Pro­fes­sur für Betriebs­wirt­schaft­li­che Steuer­leh­re und Unter­neh­mens­rech­nung (Univ.-Prof. Dr. Lutz Rich­ter) am 15. Janu­ar eine Tages­ex­kur­si­on zu Flick Gocke Schaum­burg, die zu den renom­mier­tes­ten Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten zählt und mehr­fach Kanz­lei des Jah­res in …

Reb­schnitt im Uniweinberg

Arbeits­ein­sät­ze am 8./15. Febru­ar – Neu­er Jahr­gang bald im Han­del Der zwei­te Jahr­gang des Uni­weins wird der­zeit in der Staat­li­chen Wein­bau­do­mä­ne in Fla­schen gefüllt und soll Mit­te Febru­ar erhält­lich sein. Der­weil ruft der „Uni-Wein­­berg“ die Hel­fer zum Reb­schnitt. An den Sams­ta­gen 8. und 15. Febru­ar sind jeweils zwi­schen 10 und 14 Uhr Arbeits­ein­sät­ze geplant. Jede …

Info­ver­an­stal­tung zu einer Pro­jekt­stu­die in Kenia

Stu­die­ren­de unter­schied­li­cher Fach­be­rei­che kön­nen teil­neh­men Im September/Oktober 2014 sol­len Stu­die­ren­de der Uni­ver­si­tät Trier und der Kenyat­ta Uni­ver­si­ty in Kenia erneut gemein­sam ein inter­dis­zi­pli­nä­res und inter­kul­tu­rel­les Pro­jekt durch­füh­ren. Dabei geht es um das The­ma „Sub­si­dia­ri­tät – lei­ten­des Prin­zip bei Ent­wick­lungs­pro­jek­ten? Ana­ly­se und Bewer­tung kon­kre­ter Hilfs­pro­jek­te in den Slums von Nairobi/Kenia”. Teil­neh­men kön­nen 15 Stu­die­ren­de der Universität …