Der erste Uni-Riesling ist gelesen

Traubenernte unter erschwerten Bedingungen Der erste Jahrgang des Universitätsweines ist im Keller. 15 emsige Erntehelfer ließen sich vom Dauerregen nicht abhalten und schnitten am 5. November innerhalb von gut eineinhalb Stunden die Trauben von den Rebstöcken des Uniweinbergs. Studierende, Seniorenstudierende, Kollegen aus Wissenschaft, Verwaltung, ein pensionierter Professor und der Präsident vorneweg – die Helferschar bildete …

Ministerin Ahnen im Senat

Konstruktive Atmosphäre, aber kaum Annäherung in der Haushaltskontroverse  „Die Nuss ist noch nicht geknackt. Die unterschiedlichen Positionen werden sich nicht ohne weiteres ausräumen lassen.“ Mit diesen Worten fasste Universitätspräsident Prof. Dr. Michael Jäckel das rund eineinhalbstündige Gespräch der Mitglieder des Senats mit Wissenschaftsministerin Doris Ahnen in einer hochschul-öffentlichen Sondersitzung am 5. November zusammen. Der anfängliche …

Akademischer Feiertag auf dem Campus

Lassen sich Verbrecher automatisch anhand ihrer Stimme überführen? Was passiert, wenn Lehrer den Leistungsstand ihrer Schüler falsch einschätzen? Und wie lassen sich Glaube und Wissenschaft unter einen Hut bringen? Fragen zu beantworten ist die grundlegende Aufgabe der Universität. Und so wird auch der Dies academicus, der höchste Feiertag der Universität, Fragen wie diesen und einigen …

News

Filme über drei ausgezeichnete Doktorarbeiten Mehr als 100 Doktorarbeiten entstehen jedes Jahr an der Universität Trier. Die besten präsentieren sich am Dies academicus, dem Feiertag der Universität am 28. November ab 16.00 Uhr im Audimax. Vorab stellen drei Doctores ihre Arbeiten in Filmen vor. Sie entstanden im Rahmen eines studentischen Videoprojekts in Zusammenarbeit mit der Universitätsvideoabteilung …

Rund um die Uni und durch die Weinberge

Ausflug mit Höhenluft und Panoramblick Das Wandern war am 14. August der Uni-Mitarbeiter Lust. Für den jährlichen Betriebsausflug lud Prof. Dr. Michael Jäckel zu einem anspruchsvollen Spaziergang ein. Der Präsident ging im wahren Wortsinn mit gutem Beispiel voran und bewies „nebenberufliche“ Qualitäten als Wanderführer durch die Weinberge rund um die Trierer Vororte. So mancher zwei- …

Jugend forscht – künftig auch an der Uni Trier

Engere Zusammenarbeit in der Region Schüler und Lehrer in der Region können künftig von der Nähe zur Universität Trier profitieren. Das ist ein Ergebnis der Regionaltagung im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Jugend forscht – Schüler experimentieren“. Erstmals kamen aktuelle und zukünftige Betreuungslehrer aus den Schulen des Großraums Trier an der Universität zusammen, um sich hier …

Stellen Sie Ihre Informationen ins „Fernsehen“

Campus-Monitore – aktuell und farbenfroh Man kennt sie von Bahnhöfen, Flughafenterminals oder Theatern und seit Ende des vergangenen Jahres auch von der Universität Trier. Vor wenigen Wochen wurde im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes (V) der dritte Info-Monitor in Betrieb genommen. Weitere Stationen sollen nach und nach über die Campusgebäude verteilt folgen. Auf den Bildschirmen werden Studierende, Mitarbeitende …

Ada Lovelace erschien selbst zu dem Geburtstagsfest

Projekt feierte Jubiläum und Rekord MINT-Aktionstag, 15 Jahre landesweites Ada-Lovelace-Projekt, Naturwissenschaftscamp und Herbstferienkurse: Das Team des Ada Lovelace Projektes an der Universität Trier und der Fachhochschule Trier erlebte einige ereignisreiche Wochen. Bei dem gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und der Handwerkskammer Trier veranstalteten MINT-Aktionstag wurden in diesem Jahr Rekordzahlen geschrieben: Es war der dritte und …