Barfuß durch Miyajima

Kurz bevor ich Japan verlasse, reise ich noch eine Menge umher. Letzte Woche ging es für mich und meine gute Freundin Anna drei (leider viel zu kurze) Tage in die jedem Menschen bekannte Stadt Hiroshima und nach Miyajima, dem Ort, an dem das berühmte, rote Tor im Wasser steht.